Netherlines » KLM - Cityhopper

Netherlines wurde im April 1983 gegründet.
Schon von Anfang an hielt man eine Enge Geschäftsbeziehung mit der NLM - Cityhopper.
Mit Fokker F-27 und F-28, sowie Jetstream 31 nutzte Netherlines das Buchungssystem der KLM, dem Eigentümer der NLM.
Im März 1988 übernahm KLM den Hauptanteil der Netherlines und begann am 1.1.1989 mit der Fusion beider Tochtergesellschaften.
Diese war erst am 1.4.1991 vollständig abgeschlossen und der neue Name lautete KLM - Cityhopper.

PH-KJC

Nach der Fusion wurde die Jetstream an die British Aerospace retourniert.

Flugzeugtyp
Kennung
C/N
Jetstream-31
PH-KJC
649
Foto: Sammlung Dannies
 
www.airlines-airliners.de