Internord
Als Urlaubschartergesellschaft wurde Internord von der dänischen Aero Nord und der schwedischen Osterman Air Charter im Jahre 1965 gegründet.
Zur Verfügung wurden Douglas DC-7A und DC-7B gestellt mit denen das Geschäft vorerst gut anlief.
Aus den Plänen drei Convair CV-990 von Swissair anzumieten, kam letztendlich nur eine und diese flog auch nur für kurze Zeit in den Farben der Internord.
Die Gesellschaft tätigte noch eine Bestellung über B-727, jedoch die Finanzdecke erwies sich als zu dünn.
Ende 1980 stellte Internord den Flugbetrieb ein.
Diese Douglas stammte von Ostermannair Charter.
Flugzeugtyp
Kennung
C/N
DC-7
SE-CNG
44129
Foto: Steve Williams
www.airlines-airliners.de