Air National

Für Subfrachtaufträge von Airborne Express und Purolator wurde Air National gegründet, die die Dienste mit SNIAS Corvette und Douglas DC-9 absolvierte.
Als die Airline 1982 ihr Zertifikat zur Passagierbeförderung erhielt, zögerte sie nicht und leaste eine Boeing B-727 von PSA und eine B-747 von Air Canada.
Jedoch schon zwei Jahre später musste Air National aus Geldmangel aufgeben, sie meldete am 28.7.1984 Konkurs an.

 n545ps.jpg (87193 Byte)
Schon im Januar 1984 verließ die Boeing die Flotte und ging an den Leasinggeber zurück.
Flugzeugtyp
Kennung
C/N
B-727-214
N545PS
20169
Foto: Sammlung Dannies
www.airlines-airliners.de